English
Deutsch
Horse Holiday
  Farm
Connemara - Trails
  Aille Cross
Killarney - Riding
  Stables
Five Counties
  Holidays
Reiseberichte
  Übersicht
Fotogalerie
Sonderangebote
Partner
Impressum
Anfrage -
  Reservierung
Mitreiterbörse
Reiterferien Irland
Reiterferien am Meer - Reiten, wie mit dem eigenen Pferd - Freies Reiten in Sligo und Donegal - Ungeführte Wanderritte - Adventures on Horseback Wanderreiten - Ferienhaus und Pferd

Freies Reiten am Strand

Wanderreiten am Meer

Wandereiten in Donegal

Reiten am Meer

Galopp am Strand

Ungeführter Wanderritt

Reiten am Strand

Die Horse Holiday Farm liegt in einem der schönsten und unberührtesten Gebieten Irlands - direkt an der nordwestlichen Atlantikküste.
Neben dem blauen Wasser des Atlantiks finden Sie goldene Strände, grüne Felder, Berge und das klare Wasser der Bäche und Seen.
Aus Filmen kennt man es - gallopierende Pferde direkt am Meer durch goldgelben Sand - ein Reitertraum.
Bei uns wird es Wirklichkeit. Die Kulisse ist wirklich einmalig. Weicher, endloser Sandstrand, Dünen vor Ihnen, der Atlantik hinter Ihnen und am Horizont grüne Wiesen und Hügel.
Weit und breit kein Mensch. Sie können
rechts und links von der Horse Holiday Farm meilenweit am Strand entlangreiten.

Die Pferde
So ganz besonders werden diese Ferien erst durch das Pferd. Unser Pferd gehört Ihnen für mindestens eine Woche oder so lange, wie Sie bleiben möchten.
Die meisten unserer Pferde sind irische Jagdpferde die 142 cm bis 170 cm groß sind (wir haben auch einige Connemara-Ponys) .
Alle sind nicht verwöhnt und genießen einen lustigen Galopp über einen kilometerlangen Sandstrand.
Vom Anfänger bis zum Experten, für jeden haben wir haben das richtige Pferd mit guten Manieren, sehr erfahren und trittsicher.

Reiterliche Qualifikation
Alle Reiter, die unsere Trails reiten wollen, sollten folgende reiterliche Voraussetzungen mitbringen:
• Sie beherrschen alle Gangarten perfekt (Schritt, Trab und Galopp)
• Sie können gut auf ihr Pferd achten, es füttern, putzen, satteln und versorgen
• Sie haben eine gute Kondition und können täglich einige Stunden reiten
Für „Reiten am Meer“ sollten Sie in allen Gangarten reiten (Schritt, Trab und Galopp) und das Pferd selbständig satteln können.
Dieses Programm ist auch für den geübten Reiter sehr gut geeignet.
Kinder, die mitreiten wollen, müssen mindestens 12 Jahre alt sein und gut reiten können. Wie bei den Erwachsenen müssen Sie eine gute Kondition haben um einige Stunden im Sattel zu sein.


Freies Reiten am Meer:
Sie haben die Möglichkeit an den herrlichen Stränden zu reiten oder Ausrittte in das schöne Landesinnere zu unternehmen. Selbstverständlich können Sie jeden Tag nach Herzenslust reiten. Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.
Reiten können Sie zu jeder Zeit, wann immer Sie Lust haben! Egal, ob vor dem Frühstück oder nach Sonnenuntergang.

*Unabhänges Reiten - Die ungeführten Wanderritte
Es gibt nur noch wenige Landschaften in Europa in denen ungeführte Wanderritte noch möglich sind.
Die ungeführten Wanderritte sind nur ab
2 Personen möglich - sollten Sie gerne einen Trail reiten wollen, so haben Sie die Möglichkeit in unserer Mitreiterbörse gleichgesinnte Reiterinnen / Reiter bereits vor Beginn der Reise kennen zu lernen.

Sligo Trail*:
Wir haben für Sie eine besonders schöne und abwechslungsreiche Route ausgekundschaftet: drei Tage reiten Sie allein, nur von Freunden oder Reiterkollegen begleitet, direkt am Ozean entlang, drei Tage führt Sie der Trail durch die beeindruckende Berglandschaft.
Keine Angst, die Strecke ist bestens vorbereitet. Unterwegs orientieren Sie sich immer wieder an Markierungen, damit Sie das Ziel jeder Etappe ohne ungewollte Abstecher erreichen.
Für Ihre Übernachtungen bekommen Sie eine Liste mit den gebuchten Farmhäusern und Pensionen, wo man Sie bereits erwarten wird.
*Adventure on Horseback - ungeführter
Wanderritt

Donegal Trail*:
Grüne Insel. Land der tausend Regenbogen. Hoch oben im Nordwesten:
Donegal - das ursprünglichste und wildromantischste unserer Counties. Unvergesslich die herbe Melancholie! Von der Horse Holiday Farm aus kann man das Land von seiner schönsten Seite erkunden.

Unsere Trails führen Sie über sanfte Hügel, einsame Berge und weite Hochmoore. Das ist spannend und wunderbar erholsam bei jedem Wetter, ganz gleich ob's regnet, der Wind bläst oder die Sonne scheint. Seien Sie auf alles gefasst. Das irische Wetter ist nämlich voller Überraschungen.
Der Kontakt mit den Leuten auf der Grünen ist direkt und voller Herzlichkeit. Die Iren haben ein besonderes Faible für Pferde und sie sind gespannt auf die Geschichten jedes Fremden. Sie werden die Gastfreundschaft lieben.
*Adventure on Horseback - ungeführter
Wanderritt

Ferienhaus und Pferd:
Auf einer Halbinsel, eingerahmt von kilometerlangen menschenleeren Stränden, liegen die Doppelhäuser mit Blick auf den Atlantik und den mystischen Tafelberg Ben Bulben.
Sie wohnen in einem unserer kleinen, kompfortablen Ferienhäuser - geignet für 3-4 Personen.
Die Horse Holiday Farm stellt Ihnen "Ihr" Pferd auf die Weide vor der Haustür. Sie reiten, sooft und solange Sie wollen entweder durchs Watt, über den Strand, in die Berge oder abends zum Pub im Ort.

Horse Holiday Farm Ltd.
Grange,
County Sligo,
Ireland


Für mehr Information füllen Sie bitte
unser Formular: Anfrage - Reservierung aus

oder rufen Sie uns an:
00 353 71 9166152

oder schreiben Sie uns:
Fax : 00 353 71 9166400
E-Mail: info@horseholidays.ie

Ausführliche Beschreibungen finden Sie auf unserer Homepage:
www.horse-holiday-farm.de
Website maintenance: www.cara-marketing.de